Die Errichtung der Elektrolyse-Anlage des Tiroler Lebensmittelhändlers MPREIS schreitet planmäßig voran. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme der Anlage, die Europas größte Single-Stack-Elektrolyseanlage zur Produktion von grünem Wasserstoff ist, erfolgt im ersten Quartal 2022.

Anfang Juni 2021 wurden die für die Anlage notwendigen, insgesamt 130 Tonnen schweren Spezialtanks geliefert, die zur Zwischenlagerung von grünem Wasserstoff dienen. Den Auftrag hat mit dem Hopfgartner Apparatehersteller APL ein Tiroler Unternehmen abgewickelt. „Es freut uns sehr, dass wir mit unserer Expertise zu diesem Tiroler Pionierprojekt einen Beitrag leisten konnten“, betont APL-Geschäftsführer Markus Widner. Das Auftragsvolumen liegt bei rund 450.000 Euro.

Das Investitionsvolumen für die Elektrolyse-Anlage beträgt 13 Mio. Euro. In einem ersten Schritt werden mit dem in der Anlage erzeugten grünen Wasserstoff die Backöfen der Bäckerei Therese Mölk beheizt. In weiterer Folge soll die gesamte LKW-Flotte von MPREIS auf wasserstoffbetriebene Brennstoffzellen-Fahrzeuge umgestellt werden.

APL gehört zur Industriesparte der Tiroler Pletzer Gruppe und hat sich in den letzten 50 Jahren zu einem führenden Spezialisten im Komponentenbau für Anlagen zur CO2-Einsparung entwickelt.

Nähere Informationen zum MPREIS Wasserstoff-Projekt online unter www.mpreis.at/wasserstoff
...
weiter lesen


Fotos, 300 dpi


APL Apparatebau aus Hopfgarten stellte drei Tanks für die MPREIS H2-Initiative ...weiter

Videodetails

Veröffentlichung Datum20.04.2022
NutzungsrechteMPREIS

Medienkontakt

Mag. (FH) Philipp Jochum
ProMedia
Brunecker Str. 1
6020 Innsbruck
t: +43 512 214004-18
m: +43 664 3876606
www.newsroom.pr
philipp.jochum@pro.media

Rückfrage-Hinweis

Thomas Bonora
MPREIS Wasserstoff
Bachlechnerstraße 46
6020 Innsbruck
t: +43 5 0321 4749
mpreis.at/wasserstoff
thomas.bonora@mpreis.at

Karte

Anschrift

Brunecker Str. 1
Innsbruck, Österreich
Telefon: +43 512 214004

newsroom@pro.media
www.pro.media

Social Media

News per email

Sie wollen per Newsletter immer top aktuell informiert werden? Dann sind Sie hier goldrichtig!

Newsletter

ProMedia