10.06.2021 Bozen Fachtouristik, Tourismus, Umwelt Vitalpin

Südtiroler Tourismusspitze vertraut auf Vitalpin als positives Sprachrohr der Branche

Am Freitag, 4. Juni lud die Handelskammer Bozen die Mitglieder von Vitalpin zu einem Austauschtreffen ein. Die positive Resonanz zur bisherigen Arbeit von Vitalpin bestärkt das Netzwerk als Impulsgeber für eine nachhaltige Tourismusentwicklung im Alpenraum. In einem konstruktiven Workshop wurden ...

mehr dazu

28.02.2021 Innsbruck Fachtouristik, Seilbahnen, Tourismus, Wirtschaft Vitalpin

Alpenraum: Ausfall der Wintersaison bringt Wirtschaftssystem ins Wanken

Der alpine Tourismus ist keine Insel der Seligen. Er ist der Motor eines gesamten Wirtschaftssystems. In Anbetracht der aktuellen Entwicklungen rund um die Covid19-Pandemie, gehen Touristiker nun von einem Totalausfall der Wintersaison aus. Was das in Zahlen bedeutet und welche ...

mehr dazu

23.02.2021 Innsbruck Chronik, Seilbahnen, Tourismus, Umwelt, Wirtschaft Vitalpin

Vitalpin initiiert Förderpreise für nachhaltige Projekte im Alpenraum

Von der alpinen Wirtschaft für die alpine Wirtschaft: Vitalpin vergibt Förderpreise in der Höhe von rund 65.000,- Euro für innovative Projekte im Bereich Umwelt- und Klimaschutz sowie für nachhaltiges Wirtschaften im Alpenraum. Unternehmen, Vereine und Start-ups können sich ab März ...

mehr dazu

10.12.2020 Innsbruck Fachtouristik, Tourismus, Umwelt, Wirtschaft Vitalpin

Vitalpin: Schutz der Alpen & Tourismus darf kein Widerspruch sein

Die Tourismusbranche im Alpenraum steht zunehmend unter Kritik und wird von diversen Seiten zum Umdenken aufgefordert. Vitalpin ruft anlässlich des Internationalen Tages der Berge, der 2003 von der UNO ins Leben gerufen wurde, um mehr Bewusstsein für die Probleme der ...

mehr dazu

26.11.2020 Innsbruck Fachtouristik, Freizeit, Seilbahnen, Tourismus, Wirtschaft Vitalpin

Vitalpin: Alpiner Lebensraum darf nicht zum politischen Spielball werden

„Der Infektionsverlauf bestimmt das Tempo möglicher Öffnungen und den Start der Wintersaison. Die Gesundheit hat oberste Priorität“, betont Theresa Haid, GF von Vitalpin. Im medialen Schlagabtausch rund um den Wintersport dürfe der alpine Lebensraum und die Tourismusbranche, die sich verantwortungsvoll ...

mehr dazu

15.10.2020 Innsbruck Chronik, Fachtouristik, Politik, Reise, Seilbahnen, Tourismus, Wirtschaft Vitalpin

Tourismus: Es braucht jetzt eine EU, die Stärke demonstriert

Der Verein Vitalpin fordert in einem offenen Brief an EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen unter anderem die innereuropäischen Reisewarnungen zu überdenken und die Quarantänerichtlinien zu harmonisieren. Außerdem müssen im Sinne aller tourismusintensiven Regionen europaweit Touristen in die Berechnung von Inzidenzwerten ...

mehr dazu

05.09.2020 Innsbruck Fachtouristik, Tourismus, Wirtschaft Vitalpin

Vitalpin und 130 CEOs richten eindringliche Petition an die Regierungen

Der Alpentourismus wurde von der Corona-Krise hart getroffen. Vitalpin, die internationale Interessensgemeinschaft für alpines Wirtschaften, fordert die Regierungen der Alpenländer in einer breit unterstützten Petition dazu auf, die nahende Wintersaison mit einem international akkordierten Maßnahmenpaket zu retten. Weiterer Schaden solle ...

mehr dazu

03.09.2020 Innsbruck Fachtouristik, Seilbahnen, Tourismus, Wirtschaft Vitalpin

Prognostizierte Covid-19-bedingte Umsatzausfälle werden weitreichende ökonomische Folgen haben

Covid-19 führte in der Tourismusbranche im österreichischen Alpenraum zu beträchtlichen Umsatzeinbußen. Die Folgen sind erhebliche Verluste bei Einkommen, Beschäftigung und Wertschöpfung. Durch die wirtschaftlichen Verflechtungen trifft es neben der Reisebranche viele mit dem Tourismus verflochtene Sektoren und schädigt Betriebe weit ...

mehr dazu

03.09.2020 Online Vitalpin

Presseeinladung zur digitalen Studienpräsentation: Prognostizierte Covid-19-bedingte Umsatzausfälle werden weitreichende ökonomischen Folgen haben

Die Gesellschaft für Angewandte Wirtschaftsforschung (GAW) hat sich im Auftrag des Vereins Vitalpin den erwarteten Covid-19-bedingten Umsatzrückgänge im Alpentourismus (Österreich und Südtirol) gewidmet und deren regionalwirtschaftlichen Effekte analysiert.

mehr dazu

25.07.2020 Bozen Vitalpin

Seiser Alm schließt sich als erster Seilbahnbetrieb Südtirols der Klimaschutzinitiative von Vitalpin an

Gemeinsam nützen, gemeinsam schützen – nach diesem Motto bringt Vitalpin, die internationale Initiative zur Förderung der alpinen Tourismuswirtschaft, Regionen und Wirtschaftsbetriebe zusammen, um Konzepte für einen nachhaltigen Tourismus zu entwickeln und umzusetzen.

mehr dazu

08.07.2020 Bozen Tourismus Vitalpin

Vitalpin erfährt Resonanz: Mitgliederzahl in einem Jahr mehr als verdreifacht

Vitalpin erarbeitet branchenübergreifend zukunftsweisende und nachhaltige Lösungen – ein Jahr volles Engagement für die alpine Tourismuswirtschaft zeigt Wirkung. Nachdem sich der Verein im Rahmen der letztjährigen ITB erstmals der Öffentlichkeit präsentiert hat, ist die Zahl der Mitglieder, die im Gründungsjahr ...

mehr dazu

08.02.2020 Wattens Seilbahnen, Tourismus, Umwelt, Wirtschaft Vitalpin

Alpinwirtschaft rückt Klimaneutralität in den Fokus

Zu diesem Thema luden Lebensraum Tirol Holding und Vitalpin zum Branchentreff im Alpine Tech Innovation Hub in die Werkstätte Wattens. Der Verein Vitalpin informierte über Wege und Möglichkeiten, den CO2-Fußabdruck von Tourismusbetrieben zu reduzieren und warb für die Teilnahme an ...

mehr dazu

30.12.2019 Innsbruck Chronik, Reise, Seilbahnen, Sport - Ski-Alpin, Technik, Tourismus, Wirtschaft Vitalpin

Klimaneutrales Skigebiet Ischgl findet große Resonanz: Vitalpin-Projekt wird ausgeweitet

Die Initiative von Ischgl, die in Kooperation mit Vitalpin zum Saisonstart gesetzt wurde, findet nicht nur in der Tourismuswirtschaft großen Zuspruch. Sowohl Betriebe wie Destinationen haben sich für eine Zertifizierung bereits konkret interessiert bzw. angemeldet. Vitalpin steht zudem vor der ...

mehr dazu

27.11.2019 Ischgl Chronik, Fachtouristik, Reise, Seilbahnen, Sport - Ski-Alpin, Tourismus, Umwelt, Wirtschaft Vitalpin

Ischgl startet als größtes klimaneutrales Skigebiet der Alpen in den Winter

Worte sind gut, Taten sind besser. In diesem Sinn startet Ischgl als größtes klimaneutrales Skigebiet der Alpen in den Winter und zeigt, dass auch im alpinen Tourismus Wirtschaft und Ökologie vereinbar sind. Ischgl präsentiert sich klar als Vorreiter der Branche. ...

mehr dazu

10.09.2019 Innsbruck Chronik, Fachtouristik, Seilbahnen, Tourismus Vitalpin

Vitalpin setzt ein konkretes Zeichen und sagt „Danke“ für das gelebte Miteinander im Alpenraum

Im Rahmen einer groß angelegten und länderübergreifenden „DANKE“-Kampagne verlost Vitalpin mehr als 2.000 Berg- und 4 nachhaltige Urlaubserlebnisse im Alpenraum.

mehr dazu

Medienkontakte

Mag. Stefan Kröll
ProMedia
Brunecker Str. 1
6020 Innsbruck
t: +43 512 214004-11
m: +43 664 5258868
www.newsroom.pr
stefan.kroell@pro.media

Mag. Jennifer Plattner
ProMedia
Brunecker Str. 1
6020 Innsbruck
t: +43 512 214004 - 17
m: +43 664 5208373
www.newsroom.pr
jennifer.plattner@pro.media

Rückfrage

Theresa Haid
Vitalpin
Brixnerstraße 3
6020 Innsbruck
www.vitalpin.org
theresa.haid@vitalpin.org

Anschrift

Brunecker Str. 1
Innsbruck, Österreich
Telefon: +43 512 214004

newsroom@pro.media
www.pro.media

Social Media

News per email

Sie wollen per Newsletter immer top aktuell informiert werden? Dann sind Sie hier goldrichtig!

Newsletter

ProMedia