„In Zeiten von Krisen, Kriegen und schlechten Nachrichten tut es einfach gut, wieder einmal einen klugen Menschen mit einer optimistischeren Weltsicht kennenzulernen. Sagmeister stellt dem Dauerfeuer an ‚Bad News‘ unstrittig positive Fakten entgegen. Er eröffnet uns eine Perspektive, die unseren Kompass wieder nordet und unseren Blick auf die Realität neu kalibriert“, so Jakob Falkner, Geschäftsführer der Bergbahnen Sölden. „Für unsere Gäste ist der Besuch der Ausstellung im Ticket inklusive. Das Motto lautet dabei: kurz abschnallen, kurz abschalten und Kunst auf sprichwörtlich höchstem Niveau genießen“, so Philipp Falkner, Prokurist der Bergbahnen Sölden. „Diese Kombination aus Skivergnügen und Kunstgenuss ist ein echter Mehrwert für alle Besucherinnen und Besucher des Ötztals. ‚Besser und besser‘ ermöglicht den Skigästen aufschlussreiche Einblicke in die Welt Sagmeisters und zugleich einen sensationellen Ausblick auf die Gipfel der Ötztaler Alpen“, so Oliver Schwarz, Geschäftsführer von Ötztal Tourismus.

„Stefan Sagmeisters Bilder erzählen Geschichten über menschliche Errungenschaften der letzten 200 Jahre, die unsere Welt insgesamt besser gemacht haben. Diese so positiven Entwicklungen visualisiert er als geometrische Formen, eingearbeitet in alte Gemälde, die aus dem Fundus des Antiquitätenladens seiner Urgroßeltern stammen“, erklärt Julia Sparber-Ablinger, Kuratorin der Ausstellung „Besser und besser“ im ice Q in Sölden: „Seine Arbeiten zeugen von großer Wertschätzung für historisches Kunstschaffen, kombiniert mit moderner Formensprache. Als Kuratorin ist es für mich eine Freude, Sagmeisters großartige Arbeiten in eine Narration einzubetten und in Szene zu setzen.“

Exposé zur Ausstellung „Besser und besser“: Stefan Sagmeister möchte als Künstler und Designer komplexe Themen erforschen, wesentliche Inhalte entwirren und sie zu etwas verknüpfen, das von einem großen Publikum verstanden werden kann. Die ästhetische Wertschätzung für Daten und das Erbe westlicher Kunstmotive sowie die informative und vergnügliche Erleuchtung sind seine großen Anliegen.
Die meisten von uns wollen lieber Frieden anstelle von Krieg. Wir leben lieber in Demokratien als in Diktaturen, sind lieber wissend als unwissend. All das lässt sich messen und wurde in den letzten 200 Jahren gemessen! Wir haben dazu hervorragende Daten aus verlässlichen Quellen, die uns zeigen: Langfristig betrachtet ist das menschliche Leben in vielerlei Hinsicht deutlich besser geworden. Vor 200 Jahren konnten neun von zehn Menschen weder lesen noch schreiben, heute ist es nur noch einer von zehn. War das Reisen im 18. Jahrhundert nur wenigen Adeligen vorbehalten, ist es heute uneingeschränkt und bequem für jeden Menschen möglich.  So verhält es sich auch mit dem Skisport: Während 1950 weltweit nur etwa fünf Millionen Menschen Wintersport betrieben, fahren heute allein 15 Millionen Deutsche und 3 Millionen Österreicher regelmäßig Ski.

Stefan Sagmeister, Design-Künstler und Grammy-Preisträger: „Der Tourismus und der Skisport gehören heute zu einer kulturgeschichtlichen Errungenschaft, die ungemein zur Weiterentwicklung der Menschheit beigetragen hat.“ Am 2. April 2024 lädt das Gourmetrestaurant zu einem exklusiven „Dinner of the Arts im ice Q“ ein. Stefan Sagmeister wird persönlich durch die Ausstellung führen. Das 5-Gang-Menü inklusive Aperitif und Weinbegleitung verspricht einen genussvollen Abend. Tickets sind unter www.soelden.com erhältlich.

Ausstellung „Besser und besser“ von Stefan Sagmeister
ice Q in Sölden
Täglich geöffnet 9-16 Uhr
27.02.- 02.04.2024
www.soelden.com
...
weiter lesen



Fotos, 300 dpi


Die Ausstellug „Besser und besser“ von Stefan Sagmeister ist noch bis ...weiter

Videodetails

Veröffentlichung Datum27.02.2024

Medienkontakt

Andreas Taschler, BA
ProMedia
Brunecker Str. 1
6020 Innsbruck
t: +43 512 214004-15
m: +43 664 88 53 93 99
www.newsroom.pr
andreas.taschler@pro.media

Rückfrage-Hinweis

Anna Pircher
Ötztal Tourismus
Achweg 5
6450 Sölden
t: +43 57200 935
m: +43 664 8828 5032
www.oetztal.com
anna.pircher@oetztal.com

Karte

Anschrift

Brunecker Str. 1
Innsbruck, Österreich
Telefon: +43 512 214004

newsroom@pro.media
www.pro.media

Social Media

News per email

Sie wollen per Newsletter immer top aktuell informiert werden? Dann sind Sie hier goldrichtig!

Newsletter

ProMedia

powered by webEdition CMS