Silvretta Therme Ischgl: Sommer-Opening und Specials im Juli

Am 1. Juli startet die Silvretta Therme in den Sommerbetrieb und lockt bereits im Laufe des Julis mit verschiedenen Specials wie vergünstigten Eintritten und Vollmondbaden. Auch Radio Tirol macht mit der „Sommerfrische“ Zwischenstopp in Ischgl.

Datum: 23.06.2023
Ort: Ischgl
Ressorts: Events, Gesundheit, Seilbahnen
Kunde: Silvrettaseilbahn AG

Bereits in der ersten Wintersaison konnten über 70.000 Besucher:innen in der neuen Silvretta Therme in Ischgl begrüßt werden, nun wurden die Erfahrungen der ersten Monate zusammengetragen und vor dem Sommerstart weitere Optimierungen vorgenommen. „Die Fortschritte und Veränderungen, die wir zum Wohle der Einheimischen und Gäste vorgenommen haben, werden deutlich spürbar sein“, so die Vorstände der Silvrettaseilbahn AG, Markus Walser und Günther Zangerl. Realisiert wurde zudem auch ein neues Kassensystem. Das wird insbesondere durch den neuen Webshop auf der Homepage sichtbar, erleichtert aber auch den Kaufprozess für alle Beteiligten nachhaltig. 

Sommer Specials mit attraktiven Tarifen
Zum Sommer Opening am 1. Juli wird ein Thermen-Special mit einem Eintrittspreis von 10 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinder für 4-Stunden-Tickets (gilt nicht für die Sauna und Kombi-Tickets) angeboten. Diese Tickets sind ausschließlich an der Kasse erhältlich, Kombi- und Sauna-Tickets sind wie immer auch im Webshop buchbar. Dort sind auch die attraktiven Sommerpreise - die geringer sind als die im Winter - zu finden.

Am 3. Juli findet das zweite Vollmondbaden in der Silvretta Therme statt. Hier wird sich vor allem die Erweiterung der Poolbar-Theke sowie die Öffnung der Außenbecken auf Ebene 4 auszahlen. Verlängerte Öffnungszeiten und ein Gastro- und Sauna-Special unter dem Motto „Erdbeere“ runden das Angebot ab.
Ein weiteres Highlight im Juli ist die Radio Tirol Sommerfrische, die am 11. Juli zu Gast in der Silvretta Therme sein wird. Der ORF Tirol macht über neun Wochen Station in neun Bezirken und versorgt sein Publikum mit Freizeittipps. Es wird aus der Therme gesendet und von 10:00 bis 15:00 Uhr haben alle Gäste kostenfreien Eintritt in die Therme (gilt nicht für die Sauna und Kombi-Tickets). Zudem stehen stündliche Anwendungen mit Mineralien aus dem Gestein der Silvretta auf dem Programm.

Erweiterungen in der Angebotsvielfalt 
Neben vermehrten Events in Therme wird insbesondere im Saunabetrieb mit dem frisch gekürten österreichischen Aufguss-Meister Thor Moeller das Augenmerk auf facettenreiche Aufgüsse mit Fokus auf die hiesige Natur gelegt. Sein preisgekrönter Aufguss wird selbstverständlich im Aufgussplan der Silvretta Therme verankert, heimische Kräuter können saisonbedingt vermehrt verwendet werden. Stichwort saisonbedingt: Im Sommer punktet die Saunalandschaft mit dem noblen und großzügigen Saunagarten mit Panoramablick auf den Pardatschgrat – nahtlose Bräune inklusive.
Mit der Thermenkarte kann nicht nur das große Panorama-Freibad, das erstmalig in Betrieb ist, sondern auch der gesamte Thermen-Innenbereich genutzt werden.