Unter dem Schlagwort eTourismus werden neue Möglichkeiten und potenzielle Entwicklungslinien im Tourismus nachgezeichnet. Im Fokus des ToursimFastForward stehen die Themen „Einsatz künstlicher Intelligenz im Tourismus“, „Loyalitätsprogramme statt Gästekarte“ und „Daten-Monetarisierung im Data Space“.

Der Auftakt am Mittwoch (29.11.), bietet die Möglichkeit sich kennenzulernen und zu netzwerken. Nach der Anmeldung startet der erste Kongresstag mit einem Speakers-Cocktail und klingt bei einem gemeinsamen Abendessen aus. Am Donnerstag (30.11.) wird ein umfangreiches Programm, bestehend aus Expertenvorträgen und Präsentationen relevanter Use-Cases geboten. Dabei werden Fragen rund um die Einsatzmöglichkeiten geteilter Datenplattformen nachgegangen und Best Practice Beispiele für die Umsetzung von Tourismus-Dashboards vorgestellt. In anschließenden Themen-Cafés und Workshops können die Inputs mit den Expert:innen diskutiert werden.

Der TourismFastForward findet bereits zum zehnten Mal in Mayrhofen statt und bestätigt die zukunftsorientierte Haltung der Region: „Als eine Ferienregion, die für digitale Services im Tourismus steht, freuen wir uns sehr, dass wir regelmäßig mit dem Europahaus Mayrhofen, Gastgeber der TourismFastForward-Konferenz sein dürfen. Bei der heurigen Veranstaltung spielen die Themen der Interoperabilität und Kooperation eine wesentliche Rolle. Dies unterstreicht unsere Haltung, dass im digitalen Tourismus erfolgreiche Entwicklung nur durch Kooperation möglich ist“, betont Andreas Lackner, Geschäftsführer des TVB Mayrhofen-Hippach. 

Unter den Gästen finden sich Vertreter:innen zahlreicher Tourismusverbände, Travel Technologie Anbieter, Touristiker:innen, Marketing- und IT-Expert:innen.

Infos zum Programm finden Sie unter www.tourismfastforward.com/2023/programm

HARD FACTS:
Datum: 29.11.2023, ab 17:30 Uhr | 30.11.2023, 09:00 - 17:30 Uhr
Ort: Europahaus Mayrhofen
Dursterstraße 225
6290 Mayrhofen, Österreich

Über das Zillertal
Tal der Dreitausender, des ewigen Eises, der kulinarischen Höhepunkte und der Musik. Perfekt präparierte Pisten, traumhafte Langlaufloipen und Rodelbahnen im Winter, hunderte Kilometer Wanderwege und Bikestrecken sowie erfrischende Freibäder und idyllische Bergseen mit kristallklarem Wasser im Sommer – umgeben von einzigartigen Bergpanoramen: das erlebst du nur hier. Vom Hochfeiler, dem mit 3.509m höchsten Berg des Zillertals, zieht sich das Zillertal über 47km am Ziller entlang talauswärts. Die berühmte Zillertaler Gastfreundschaft der mehr als 35.000 Einwohner können Sie in den 25 Gemeinden des Zillertals selbst erleben. Sommer wie Winter stehen Wohlbefinden, Regionalität und Genuss an oberster Stelle. Egal ob einzigartige Bergerlebnisse oder einfach nur die Natur genießen, Möglichkeiten gibt es im aktivsten und musikalischsten Tal der Welt wie Nadeln im Zirbenwald. Dazu kommt höchster Genuss: von regionaler Kulinarik, echter Zillertaler Hausmannskost bis hin zu exquisiten Gourmet-Menüs. Willkommen im Zillertal – das fühlst du nur hier.
Die Zillertal Tourismus GmbH in Schlitters wurde im Jahr 2005 zur internationalen Vermarktung des Zillertals gegründet. Zu den Hauptaufgaben zählt die Marketing- bzw. Maßnahmenplanung auf definierten internationalen Märkten sowie die Image- und Themenstrategie des Tales im Einklang mit den lokalen Tourismusverbänden und Infrastrukturträgern. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der nachhaltigen Entwicklung und Förderung der Region für zukünftige Generationen. Gemeinsam mit den Tourismusverbänden Erste Ferienregion, Zell-Gerlos, Mayrhofen-Hippach und Tux-Finkenberg sowie den örtlichen Bergbahnen informiert die Zillertal Tourismus GmbH seine Gäste über die breite Palette an ganzjährigen Angeboten und Produkten sowohl im Tal als auch am Berg. Mit knapp 7,1 Mio. Nächtigungen im Kalenderjahr 2022 und 1,5 Mio. Gästeankünften zählt das Zillertal zu den größten Tourismusdestinationen im gesamten DACH-Raum.
...
weiter lesen

Fotos, 300 dpi


TourismFastForward 2023 – Navigating Toursim Data Nexus: Interoperabilität, Prozesse und Innovationen

Medienkontakt

Nina Haller, BA
ProMedia
Brunecker Str. 1
6020 Innsbruck
t: +43 512 214004-21
www.newsroom.pr
nina.haller@pro.media

Rückfrage-Hinweis

Dominik Steinlechner
Zillertal Tourismus
Gewerbegebiet Nord 1
6262 Schlitters
m: +43 664 500 33 02
www.zillertal.at
presse@zillertal.at

Karte

Anschrift

Brunecker Str. 1
Innsbruck, Österreich
Telefon: +43 512 214004

newsroom@pro.media
www.pro.media

Social Media

News per email

Sie wollen per Newsletter immer top aktuell informiert werden? Dann sind Sie hier goldrichtig!

Newsletter

ProMedia

powered by webEdition CMS