Im neuen VVT Ticketshop können Studierende nun Ihr Semester-Ticket Land für das kommende Herbstsemester einfach und bequem online kaufen. Das Ticket ist dann ab 1. September für 6 Monate gültig. Alle Studierenden unter 27 Jahren sind damit das ganze Semester über in ganz Tirol mit den öffentlichen Verkehrsmitteln mobil. Dies gilt auch an Wochenenden und vorlesungsfreien Tagen. Das Semester-Ticket Land kostet 183,50 Euro und inkludiert neben Bus, Bahn und Tram auch sämtliche Nightliner Tirols. Die innerstädtischen Linien in Innsbruck und in den Bezirkshauptstädten sind ebenfalls inkludiert. 

„Mit unserem neuen VVT Ticketshop bieten wir Studierenden einen zeitgemäßen und einfachen Zugang zu den Tickets“, erklärt Alexander Jug, Geschäftsführer Verkehrsverbund Tirol und gibt Studierenden der Uni Innsbruck, der PHT Tirol und der KPH Edith Stein den Tipp: „Nutzen Sie das Angebot und kaufen Sie Ihr Semester-Ticket bequem online!“ LHStv.in Ingrid Felipe führt aus: „Es ist sehr erfreulich, dass wir nun auch den Studierenden die digitale Möglichkeit bieten, ihr Semester-Ticket einfach und schnell online zu beziehen. Damit haben wir ein weiteres wichtiges Öffi-Angebot für eine große NutzerInnen-Gruppe in den Ticketshop integriert, und es wird nicht die letzte Angebotserweiterung sein.“

Semester-Ticket derzeit nur für bestimmte Hochschulen online verfügbar
Aus organisatorischen Gründen benötigt der Verkehrsverbund eine gültige Matrikelnummer für das Erstellen eines Online-Semester-Tickets. Über diese Nummer, die für das automatisierte Erstellen des Tickets im Hintergrundsystem benötigt wird, verfügen nur Hochschulen, welche auch eine aktuelle Vereinbarung mit dem Bundesrechenzentrum (BRZ) haben. Das Hintergrundsystem des VVT Ticketshops bekommt die Bestätigung, dass es sich um ein aufrechtes, ordentliches Studienverhältnis handelt automatisch vom BRZ. Daher ist es derzeit nur für Studierende der Universität Innsbruck, der PHT Tirol oder der KPH Edith Stein möglich, ihr Semester-Ticket Land online im VVT Ticketshop zu kaufen. Weitere Hochschulen werden in den nächsten Jahren folgen.  Die Studierenden aller anderen Hochschulen Tirols erhalten ihr Semester-Ticket Land wie bisher im bedienten Verkauf im VVT- oder IVB-KundInnencenter. Nach Vorweisen der Inskriptionsbestätigung kann das Semester-Ticket dort gekauft werden. Im Anschluss kann es im KundInnenprofil des VVT Ticketshop hinterlegt werden. So können alle Studierenden in Tirol von den zahlreichen Vorteilen des Online Ticketshops profitieren.

VVT Ticketshop bringt viele Vorteile – auch über den Weg zur Uni hinaus
Den BesitzerInnen eines Semester-Ticket Land wird bei überregionalen Fahrten nur mehr ab der letzten Haltestelle in Tirol ein aliquoter Aufpreis verrechnet. Konkretes Beispiel: Eine Studentin hat das Semester-Ticket Land und wohnt in Innsbruck. Sie möchte nach Wien reisen, wozu sie ein Ticket im VVT Ticketshop kauft. Weil sie ihr tirolweites Ticket im Profil hinterlegt hat, spart sie sich das Recherchieren, ab welcher Haltestelle in Tirol sie ein Ticket für die restliche Strecke nach Wien benötigt. Sie gibt einfach „Innsbruck-Wien“ ein und der VVT Ticketshop errechnet, mit den hinterlegten Ermäßigungen, automatisch den richtigen Tarif ab der letzten Haltestelle in Tirol.

Informationen zum Semester-Ticket unter vvt.at/studentinnen
Bei Fragen können sich alle StudentInnen auch jederzeit gerne an die MitarbeiterInnen des VVT KundInnencenters wenden, persönlich zu den Öffnungszeiten im KundInnencenter in Innsbruck, per Mail unter info@vvt.at oder telefonisch unter 0512/561616.
Alle Studierenden der Universität Innsbruck, der PHT Tirol und der KPH Edith Stein kaufen ab Mitte August Ihr Ticket ganz einfach und bequem online in der VVT Ticketshop App oder unter tickets.vvt.at. Aktuelle Informationen zum Fahrplan und zur Pünktlichkeit finden Öffi-NutzerInnen in der SmartRide-App oder über die Online-Fahrplanauskunft fahrplan.vvt.at.

...
weiter lesen

Fotos, 300 dpi


Das Semester-Ticket Land ist jetzt für die Studentinnen und Studenten bestimmter ...weiter

Medienkontakt

Andreas Taschler, BA
ProMedia
Brunecker Str. 1
6020 Innsbruck
t: +43 512 214004-15
m: +43 664 88 53 93 99
www.newsroom.pr
andreas.taschler@pro.media

Rückfrage-Hinweis

Stefanie Kozubek, BA
Verkehrsverbund Tirol GesmbH
Sterzinger Straße 3
6020 Innsbruck
m: +43 699 12454235
www.vvt.at
s.kozubek@vvt.at

Karte

Anschrift

Brunecker Str. 1
Innsbruck, Österreich
Telefon: +43 512 214004

newsroom@pro.media
www.pro.media

Social Media

News per email

Sie wollen per Newsletter immer top aktuell informiert werden? Dann sind Sie hier goldrichtig!

ProMedia