Der heimische Tourismus verzeichnet Jahr für Jahr mehr Ankünfte von Reisenden aus Indien. Gerade in Tirol sind diese Steigerungen zu beobachten: Bspw. fanden durch Filmförderungen seitens der Cine Tirol (Tirol Werbung) in den vergangenen Jahren zahlreiche Bollywood-Produktionen in Tirol statt, die nachvollziehbare Urlaubsanreize bei indischen Gästen auslösen. Auch die gezielte, jahrelange Marktbearbeitung einzelner touristischer Player trägt Früchte: Die Swarovski Kristallwelten in Wattens/Tirol erlebten in den letzten fünf Jahren eine Verdopplung der Gästezahlen aus Indien, 2018 wurde erstmals die Marke von 100.000 Gästen gebrochen. Damit verzeichneten die Swarovski Kristallwelten mehr indische Besucher als beispielsweise Wien, Salzburg oder Tirol (übernachtungsrelevante) Ankünfte indischer Reisender zählen.  

Stefan Isser, Geschäftsführer der D. Swarovski Tourism Services GmbH, weiß über die Bedeutung des indischen Marktes: „Indien ist mit 1,3 Milliarden Einwohnern einer der wichtigsten Hoffnungsmärkte der heimischen Tourismusbranche. Als eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Österreichs bearbeiten die Swarovski Kristallwelten den indischen Markt bereits seit geraumer Zeit – mit Erfolg: In den vergangenen zehn Jahren haben wir uns zu einer Must-See-Destination in Europa für Reisende aus Indien entwickelt. Indien zählt neben Österreich und Deutschland mittlerweile zu unseren wichtigsten Besuchernationen, allein zwischen 2010 und 2015 konnten wir eine fast 100%ige Steigerung der Besucherzahlen aus Indien verzeichnen. Darauf sind wir stolz und setzen 2019 auch weitere Akzente in der Marktbearbeitung.“

Christine Mukharji, Markt Managerin der Österreich Werbung Indien: „Vom Himalaya im Norden bis zu traumhaften Stränden im Süden des Landes: Die Inder finden im eigenen Land viele attraktive Urlaubsziele vor, doch das Reisen im eigenen Land ist heiß und beschwerlich. Die spärliche Reise-Infrastruktur führt dazu, dass sich Reiseziele im Ausland oft in kürzerer Zeit erreichen lassen als die Urlaubsziele im eigenen Land. Bei Temperaturen um die 43 Grad sehnen sich die Inder nach Abkühlung in Regionen mit gemäßigtem Klima. Die beliebteste Reisezeit sind die Schulferien von April bis Juli, die in die österreichische Zwischensaison fallen. Das macht die Inder, die auch außergewöhnlich ausgabefreudig sind, zu einer interessanten Zielgruppe für Urlaub in Österreich.
Zwar ist die Ober- und gehobene Mittelklasse, die sich Auslandsreisen leisten kann, verhältnismäßig klein, bei der Größe des Marktes können aber schon geringe Veränderungen große Auswirkungen auf das Reiseaufkommen haben. Zählen heute zwei Prozent der indischen Haushalte zur Mittelklasse, werden es 2025 mehr als doppelt so viele sein, das sind mehr als 5,2 Mio. Menschen. Der Anteil der arbeitsfähigen Bevölkerung wird bis 2026 auf knapp 70 Prozent steigen und als Stütze für ein nachhaltiges Wachstum dienen. Die Reiseausgaben sollen laut ETC bis 2020 um jährlich 11,3 Prozent zulegen.
Im Marketing kommt es darauf an, die gesellschaftliche Entwicklung in Indien zu beobachten und die Bedürfnisse der Zielgruppe genau zu kennen, um das große Potenzial nutzen zu können. Durch die Entwicklung von innovativen, auf die Bedürfnisse und Sehnsüchte von Familien ausgerichteten Qualitätsprodukten, verschaffen wir uns einen Vorsprung gegenüber den Mitbewerbern. Genau aus diesem Grund ist das Event der Swarovski Kristallwelten ein Highlight im Event Kalender der Österreich Werbung Indien.“

...
weiter lesen

Fotos, 300 dpi


Die Swarovski Kristallwelten in Wattens erlebten in den letzten fünf Jahren ...weiter

Medienkontakt

Mag. Sabine Frühauf-Aigner
ProMedia
Brunecker Str. 1
6020 Innsbruck
t: +43 512 214004-14
m: +43 664 8549380
www.newsroom.pr
sabine.fruehauf@pro.media

Rückfrage-Hinweis

Dagmar Kofler
D. Swarovski Tourism Services GmbH
Kristallweltenstraße 1
6112 Wattens
t: +43 5224 500-7376
m: +43 664 88784327
swarovski.com/kristallwelten
press.kristallwelten@swarovski.com

Karte

Anschrift

Brunecker Str. 1
Innsbruck, Österreich
Telefon: +43 512 214004

newsroom@pro.media
www.pro.media

Social Media

News per email

Sie wollen per Newsletter immer top aktuell informiert werden? Dann sind Sie hier goldrichtig!

ProMedia